Diese Stelle teilen

Telepräsenz und Kollaboration Studierender in einem gemischt physikalisch/virtuellen Labor (TECY)

Bereich: Fakultät IV - Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät  | Stellenumfang: Teilzeit  | Beschäftigungsdauer: befristet  | Ausschreibungs-ID: 4462

 

 

Wir sind eine interdisziplinär ausgerichtete und weltoffene Universität mit aktuell rund 18.000 Studierenden und einem Fächerspektrum von den Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Natur-, Ingenieur- und Lebenswissenschaften. Mit über 2.000 Beschäftigten zählen wir zu den größten Arbeitgebern der Region und bieten ein einzigartiges Umfeld für Lehre, Forschung und Weiterbildung.

We are looking for

The Chair for Embedded Systems, Department for Electrical Engineering and Computer Science of Faculty IV at University of Siegen is accepting applications for a PhD Position as of 01.09.2022 under the following conditions:         

  • 50% = 19,92 hours          
  • Charge group 13 TV-L        
  • limited until 30.09.2024 (with the possibility of extension)

 

Your tasks

  • Conceptual design and implementation of an interactive teaching environment for cyberphysical systems (online lab)
  • Integration to existing teaching platforms at University of Siegen (e.g., Moodle, Jitsi)
  • Implementation of an application with physical and simulated components (e.g., smart city)
  • Definition and implementation of lab tasks based on teaching objectives of selected courses (e.g., design of embedded systems with FPGAs, embedded control, embedded systems)
  • Supporting the deployment of the teaching environment and collection of feedback from students  

Your profile

  • Completed scientific university studies (Master or state examination at grammar school/comprehensive school or vocational college major subject) in computer science or electrical engineering
  • Basic knowledge in embedded systems
  • Basic knowledge in dependability and real-time systems
  • Knowledge in programming and software development
  • Interest in teaching
  • Excellent written and oral English language skills

Our offer

  • Enabeling scientific qualification according to the Wissenschaftszeitvertragsgesetz (PhD)
  • Responsibility for a field of activity with great creative potential
  • An agile environment that promotes your enjoyment of the numerous challenges of innovative educational work
  • The opportunity to make a visible contribution to a modern self-image of leadership, cooperation and an exemplary diversity culture
  • Numerous offers such as flexible working hours, company pension scheme, dual career service, coaching/mentoring and a comprehensive personnel development programme

 

We look forward to receiving your application by 12.07.2022 .

Please apply exclusively via our job portal (https://jobs.uni-siegen.de). 

Contact

Prof. Dr. Roman Obermaisser

+49 271 740 3332

roman.obermaisser@uni-siegen.de

Wir suchen:

In der Fakultät IV - Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät, Dep. ETI, Embedded Systems, suchen wir eine/n wissenschaftliche/n MItarbeiter/in zum 01.09.2022  zu folgenden Konditionen:

  • 50% = 19,92 Stunden  
  • Entgeltgruppe 13  TV-L
  • befristet  bis 30.09.2024

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Umsetzung einer interaktiven Lehrumgebung für cyberphysikalische Systeme (Online-Labor)
  • Integration in bestehende Lehrplattformen der Universität Siegen (z.B. Moodle, Jitsi)
  • Implementierung einer Anwendung mit physikalischen und simulierten Komponenten (z.B. Smart City)
  • Definition und Umsetzung von Laboraufgaben basierend auf den Lehrzielen ausgewählter Lehrveranstaltungen (z.B. Entwurf von eingebetteten Systemen mit FPGAs, Embedded Control, Embedded Systems)
  • Unterstützung des Einsatzes der Lehrumgebung und Sammlung von Rückmeldungen der Studierenden

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Staatsexamen Gymnasium/Gesamtschule bzw. Berufskolleg großes Fach) in Informatik oder Elektrotechnik
  • Grundkenntnisse in eingebetteten Systemen
  • Grundkenntnisse in Dependability und Echtzeitsystemen
  • Kenntnisse in der Programmierung und Softwareentwicklung
  • Interesse an der Lehre
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Förderung der eigenen wissenschaftlichen oder künstlerischen Qualifizierung nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz (z. B. Promotion)
  • Vielfältige Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und einen sichtbaren Beitrag im Umfeld von Forschung und Lehre zu leisten
  • Ein modernes Verständnis von Führung und Zusammenarbeit
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, beispielsweise durch flexible Ausgestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort sowie Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Umfangreiches Personalentwicklungsprogramm
  • Gesundheitsmanagement mit breit gefächertem Präventions- und Beratungsangebot

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 12.07.2022.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Jobportal (https://jobs.uni-siegen.de). Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Ihre Ansprechperson:

Prof. Dr. Roman Obermaisser

+49 271 740 3332

roman.obermaisser@uni-siegen.de

Chancengerechtigkeit und Diversity werden an der Universität Siegen gefördert und gelebt. Die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich an Menschen aller Geschlechter (m/w/d); Bewerbungen von Frauen werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz besonders berücksichtigt. Gleichermaßen wünschen wir uns Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichstem persönlichen, sozialen und kulturellen Hintergrund, Menschen mit Schwerbehinderung und diesen Gleichgestellten.

 
    guetesiegel3