Diese Stelle teilen

Mitarbeiter/in internationale Fachstudierende

Bereich: Referat International Office  | Stellenumfang: Teilzeit  | Beschäftigungsdauer: befristet  | Ausschreibungs-ID: 4524

 

 

Wir sind eine interdisziplinär ausgerichtete und weltoffene Universität mit aktuell rund 18.000 Studierenden und einem Fächerspektrum von den Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Natur-, Ingenieur- und Lebenswissenschaften. Mit über 2.000 Beschäftigten zählen wir zu den größten Arbeitgebern der Region und bieten ein einzigartiges Umfeld für Lehre, Forschung und Weiterbildung.

Wir suchen:

Im Referat International Office, in der Abteilung International Students Affairs (ISA), suchen wir eine/n Mitarbeiter/in in Technik und Verwaltung zum 1. Oktober 2022 zu folgenden Konditionen:

  • Teilzeit: 75 % = 29,87 Wochenstunden
  • Entgeltgruppe 10 TV-L
  • befristet bis 31. März 2024

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung des Betreuungskonzepts für internationale Fachstudierende, inkl. der Vorbereitungstage vor Semesterbeginn, des semesterbegleitenden Buddy Programms und des Stammtischs
  • Unterstützung des Projekts SieguVer- Siegen unterstützt & vernetzt, Organisation von Veranstaltungen mit internationalem Bezug
  • Etablierung von intercultural sessions mit regelmäßigen Angeboten für internationale Studierende
  • Umsetzung des QVM-Projekts Stronger Together - Mental Health for international students
  • Öffentlichkeitsarbeit durch Pflege der Homepage und Werbung für die Angebote der Abteilung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer für die Erledigung der Aufgaben förderlichen Fachrichtung
  • Einschlägige Auslandserfahrung (Studium, Praktikum und/oder Beruf)
  • Idealerweise erste Arbeitserfahrung in einem International Office, Grundkenntnisse des deutschen Aufenthaltsrechts
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie stark ausgeprägte interkulturelle Kompetenz

Unser Angebot:

  • Vielfältige Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und einen sichtbaren Beitrag im Umfeld von Forschung und Lehre zu leisten
  • Ein modernes Verständnis von Führung und Zusammenarbeit
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, beispielsweise durch flexible Ausgestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort sowie Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Umfangreiches Personalentwicklungsprogramm
  • Gesundheitsmanagement mit breit gefächertem Präventions- und Beratungsangebot

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 1. September 2022.

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Jobportal (https://jobs.uni-siegen.de). Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Ihre Ansprechperson:

Katharina Sommer

0271 / 740-3907

katharina.sommer@zv.uni-siegen.de

Chancengerechtigkeit und Diversity werden an der Universität Siegen gefördert und gelebt. Die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich an Menschen aller Geschlechter (m/w/d); Bewerbungen von Frauen werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz besonders berücksichtigt. Gleichermaßen wünschen wir uns Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichstem persönlichen, sozialen und kulturellen Hintergrund, Menschen mit Schwerbehinderung und diesen Gleichgestellten.

 
    guetesiegel3