Abteilungsleitung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz

Bereich: Dezernat 1 - Finanzen  | Stellenumfang: Vollzeit  | Beschäftigungsdauer: unbefristet  | Ausschreibungs-ID: 6119

 

 

Wir sind eine interdisziplinär ausgerichtete und weltoffene Universität mit aktuell rund 16.500 Studierenden und einem Fächerspektrum von den Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Natur-, Ingenieur- und Lebenswissenschaften. Mit über 2.000 Beschäftigten zählen wir zu den größten Arbeitgebern der Region und bieten ein einzigartiges Umfeld für Lehre, Forschung und Weiterbildung.

Wir suchen:

Im Dezernat 1 - Finanzen, Abteilung Arbeits- und Gesundheitsschutz, suchen wir eine/n MitarbeiterIn in Technik und Verwaltung zum nächstmögichen Zeitpunkt zu folgenden Konditionen:

  • 100% = 39,83 Stunden
  • Entgeltgruppe 13 TV-L
  • unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Abteilung Arbeits- und Gesundheitsschutz (inklusive Betriebliches Gesundheitsmanagement) der Universität Siegen 
  • Unterstützung und Beratung insbesondere der Fakultäten und Einrichtungen in Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und der Unfallverhütung 
  • Unterstützung, Prüfung und Beratung im Bereich der baulichen Modernisierung (insbesondere auch zu etwaigen Gebäudeschadstoffen) und Entwicklung (Siegen. Wissen verbindet) an der Universität Siegen
  • Durchführung von Begehungen und Beurteilungen von Arbeitsbedingungen sowie Beachtung der Umsetzung  notwendiger Maßnahmen
  • Unterstützung und Beratung der Verantwortlichen bei der Planung, Ausführung und dem Unterhalt von Betriebsanlagen, Arbeitsmitteln und sonstigen Einrichtungen
  • Weitere Aufgaben im Rahmen der üblichen Tätigkeit im Arbeits- und Gesundheitsschutz, (z.B. Schulungen/  Unterweisungen)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium als Diplomingenieur/-in (Diplom/ Master) im Bereich Ingenieurwesen oder Naturwissenschaften oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen (z.B. durch Weiterbildungen, Berufserfahrung)
  • Vorzugsweise Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter/-innen und in der adressatengerechten Kommunikation mit Stakeholdern aus dem Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Wünschenswerterweise mehrjährige praktische Erfahrungen auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Sicherheitstechnische Fachkunde gem. §7 ASiG (Fachkraft für Arbeitssicherheit) sollte vorliegen bzw. zeitnah vorgelegt werden können
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften und Bestimmungen
  • Kontakt- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Selbstständigkeit und Überzeugungsfähigkeit
  • Innovative, situationsbezogene Problemlösungskompetenz
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Gute, möglichst langjährige Erfahrungen im Umgang mit Aufsichts- und Genehmigungsbehörden

Unser Angebot:

  • Vielfältige Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und einen sichtbaren Beitrag im Umfeld von Forschung und Lehre zu leisten
  • Ein modernes Verständnis von Führung und Zusammenarbeit
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, beispielsweise durch flexible Ausgestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort sowie Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Umfangreiches Personalentwicklungsprogramm
  • Gesundheitsmanagement mit breit gefächertem Präventions- und Beratungsangebot

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30. April 2024.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Jobportal (https://jobs.uni-siegen.de). Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Ihre Ansprechperson:

Andreas Düngen

0271 / 740-4866

andreas.duengen@zv.uni-siegen.de

Chancengerechtigkeit und Diversity werden an der Universität Siegen gefördert und gelebt. Die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich an Menschen aller Geschlechter (m/w/d); Bewerbungen von Frauen werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz besonders berücksichtigt. Gleichermaßen wünschen wir uns Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichstem persönlichen, sozialen und kulturellen Hintergrund, Menschen mit Schwerbehinderung und diesen Gleichgestellten.

 
    guetesiegel3