Laden...
Diese Stelle teilen

Abgeordnete Lehrkraft (ZöBiS)

Bereich: Zentrum für ökonomische Bildung in Siegen (ZöBis)  | Stellenumfang: Teilzeit  | Beschäftigungsdauer: befristet  | Ausschreibungs-ID: 2282

 

 

Wir sind eine interdisziplinär ausgerichtete und weltoffene Universität mit aktuell rund 18.000 Studierenden und einem Fächerspektrum von den Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Natur-, Ingenieur- und Lebenswissenschaften. Mit über 2.000 Beschäftigten zählen wir zu den größten Arbeitgebern der Region und bieten ein einzigartiges Umfeld für Lehre, Forschung und Weiterbildung.

Wir suchen:

Im Zentrum für ökonomische Bildung in Siegen (ZöBis), Zentrum für ökonomische Bildung in Siegen (ZÖBIS), suchen wir eine/n abgeordnete Lehrer zum 01.02.2022 zu folgenden Konditionen:

  • 50% = 19,92 Stunden
  • Entgeltgruppe A13/A14 LBesG NRW
  • befristet 31.01.2026

Ihre Aufgaben:

Wahrzunehmen sind Lehraufgaben im Umfang von je 6,5 SWS in den Lehramtsstudiengängen, die durch die Fakultät betreut werden. Dazu zählt insbesondere die Betreuung der Lehramtsstudierenden in den praxisorientierten Studienelementen sowie Lehrveranstaltungen im Rahmen des Lehramts-Erweiterungsstudiengangs Wirtschaft. Außerdem wird erwartet, dass die Bewerber sich aktiv an den Forschungsbereichen des Zentrums für ökonomische Bildung (ZöBiS) beteiligen. Die Stelle dient der wissenschaftlichen Qualifizierung. Eine empirische Forschungsarbeit im Bereich der Wirtschaftsdidaktik ist möglich und ausdrücklich erwünscht, vorzugsweise im Rahmen einer Promotion. Im Rahmen der Dienstaufgaben wird Gelegenheit zur Weiterqualifikation gegeben. Zu den Dienstaufgaben zählen zudem die Beratung von Studierenden und die Abnahme von Prüfungsleistungen.

Ihr Profil:

  • Laufbahnrechtliche Voraussetzung: Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Einstellungsvoraussetzung ist die Bereitschaft zur Konzeptualisierung und Durchführung wirtschaftsdidaktischer und/oder wirtschaftswissenschaftlicher Lehrveranstaltungen auf der Basis des aktuellen Forschungsstands, sowie entsprechende Kenntnisse in Forschungsmethoden bzw. die Bereitschaft sich in diese einzuarbeiten. Erfahrungen in der Lehrkräftefortbildung sind erwünscht. Weiterhin wird Interesse und Bereitschaft zur Weiterqualifizierung im Bereich Deutsch als Zweitsprache erwartet.

Unser Angebot:

  • Vielfältige Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und einen sichtbaren Beitrag im Umfeld von Forschung und Lehre zu leisten
  • Ein modernes Verständnis von Führung und Zusammenarbeit
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, beispielsweise durch flexible Ausgestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort sowie Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Umfangreiches Personalentwicklungsprogramm
  • Gesundheitsmanagement mit breit gefächertem Präventions- und Beratungsangebot

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 17.10.2021.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerbungsportal (https://jobs.uni-siegen.de). Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Ihre Ansprechperson:

Dr. Marco Rehm

+49 (271) 740 - 2288

rehm@wid.wiwi.uni-siegen.de

Chancengerechtigkeit und Diversity werden an der Universität Siegen gefördert und gelebt. Die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich an Menschen aller Geschlechter (m/w/d); Bewerbungen von Frauen werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz besonders berücksichtigt. Gleichermaßen wünschen wir uns Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichstem persönlichen, sozialen und kulturellen Hintergrund, Menschen mit Schwerbehinderung und diesen Gleichgestellten.

 
    guetesiegel3