Diese Stelle teilen

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in - Elektromobilität / Smart Grid

Bereich: Fakultät IV - Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät  | Stellenumfang: Vollzeit  | Beschäftigungsdauer: befristet  | Ausschreibungs-ID: 4406

 

 

Wir sind eine interdisziplinär ausgerichtete und weltoffene Universität mit aktuell rund 18.000 Studierenden und einem Fächerspektrum von den Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Natur-, Ingenieur- und Lebenswissenschaften. Mit über 2.000 Beschäftigten zählen wir zu den größten Arbeitgebern der Region und bieten ein einzigartiges Umfeld für Lehre, Forschung und Weiterbildung.

Wir suchen:

In der Fakultät IV - Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät, Maschinenbau, suchen wir eine/n wissenschaftliche/n MItarbeiter/in zum nächstmöglich  zu folgenden Konditionen:

  • 100% = 39,83 Stunden  mit der Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung
  • Entgeltgruppe 13  TV-L
  • befristet  30.06.2024

Ihre Aufgaben:

Im Rahmen Ihres Promotionsvorhabens entwickeln und bewerten Sie selbst organisierende Informationsnetze im Bereich Smart Energy. Im Energieverteilnetz werden zunehmend Ladevorgänge von Elektromobilen zu ermöglichen sein. Hierbei können Gleichzeitigkeiten im Verteilnetz auftreten, welche die Netzassets wie Trafos, Kabel und Leitungen potenziell überlasten. Zur Vermeidung solcher Überlastsituationen, zur Unterstützung der Schwarfallfestigkeit und Schwarzstartfähigkeit sowie zur Gewährung eines diskriminierungsfreien Netzzugangs aller Marktteilnehmer, ist eine übergreifende Koordinierungsfunktion (KOF) notwendig, die Schaltvorgänge und Ladeprozesse entlang eines Ampel-Modells organisiert. In dem vom BMWK gesponsorten Forschungsprojektes befassen Sie sich mit ausgewählten Technologien aus den Bereichen industrielle Kommunikationsnetze, 5G/6G und Edge Computing sowie mit Algorithmen aus den Bereichen Scheduling, Self-Learning oder Machine Learning. Sie werden neuartige Kommunikations- und Informationssysteme simulativ und experimentell entwerfen und umsetzen sowie diese mit analytischen Methoden einer Leistungsbewertung unterziehen.

  • Aufbau einer Simulation, eines Real-World Prototypen und /oder Simulationen
  • Wissenschaftliche Leistungsbewertungen von (IIoT-)Kommunikationssystemen
  • Publikation Ihrer wissenschaftlichen Ergebnisse
  • Projektakquise und Unterstützung von Drittmittelprojekten
  • Betreuung von Praxisarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Ihr Profil:

  • Wiss. Hochschulstudium der Informations- / Elekrotechnik, Informatik oder verwandten Fachrichtung mit einer Abschlussnote von mind. 2.0
  • Interesse am Aufbau von Simulationen und Labordemonstratoren
  • Interesse an Informationssystemen, Kommunikationsnetzten und -protokollen
  • Promotionsabsicht und Freude am wiss. Arbeiten

Unser Angebot:

  • Förderung der eigenen wissenschaftlichen oder künstlerischen Qualifizierung nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz (Promotion)
  • Zugang zu Industriekontakten und -gremien für die persönliche Weiterentwicklung
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, beispielsweise durch flexible Ausgestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort sowie Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Umfangreiches Personalentwicklungsprogramm
  • Gesundheitsmanagement mit breit gefächertem Präventions- und Beratungsangebot

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.07.2022.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Jobportal (https://jobs.uni-siegen.de). Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Ihre Ansprechperson:

Prof. Dr.-Ing. Kai Daniel

0271/740-5081

kai.daniel@uni-siegen.de

Chancengerechtigkeit und Diversity werden an der Universität Siegen gefördert und gelebt. Die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich an Menschen aller Geschlechter (m/w/d); Bewerbungen von Frauen werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz besonders berücksichtigt. Gleichermaßen wünschen wir uns Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichstem persönlichen, sozialen und kulturellen Hintergrund, Menschen mit Schwerbehinderung und diesen Gleichgestellten.

 
    guetesiegel3